Wenn ich Menschen dabei beobachte, wie sie miteinander kommunizieren, dann hat das selten etwas mit einem Prozess zu tun, der Klarheit und Wachstum mit sich bringt, sondern ist ein Hin- und Herschmeißen von Worten. Danach geht jeder mit seiner Wahrheit aus dem Gespräch, diese hat jedoch oftmals nichts mit der Wahrnehmung des Gegenübers zu tun. Diese Art sich zu begegnen bindet Energie und ist wenig zielführend. 


Hier kann Abhilfe geschaffen werden und zwar mit unserem Workshop "Vom Interpretieren zum Kommunizieren". 
Es ist möglich, den Workshop als Tagesveranstaltung oder aber an 3 Abenden zu absolvieren.

Wenn Du Lust hast dabei zu sein, melde Dich per Mail oder Telefon bei uns.

 

Termine:     11.05.19 von 10 - 17 Uhr in Langballig, Schleswig-Holstein 
                     01.06.19 von 10 - 17 Uhr in Nähermemmingen, Bayern